Zahlungsmodalitäten

Die Berechnung der tierärztlichen Leistungen erfolgt nach der  Gebührenordnung für Tierärzte GOT. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nach der GOT verpflichtet sind, für Notdienste einen Zuschlag zu nehmen. Sie können Ihre Rechnung bar oder per EC-Lastschrift bezahlen. Ist Ihr Tier krankenversichert, gehen Sie bei uns in Vorleistung und lassen sich dann den Rechnungsbetrag von Ihrer Versicherung erstatten.

Die Zahlung auf Rechnung ist (Bonität verausgesetzt) grundsätzlich über unseren Servicepartner BFS Health Finance möglich. Hier können Sie auch flexible Ratenzahlungen vereinbaren, wobei bis zu 4 monatliche Zahlungen ohne zusätzliche Kosten für Sie möglich sind.


Terminvereinbarungen:

Mit der Terminvereinbarung schließt der Besitzer mit dem Tierarzt einen Behandlungsvertrag. Wir bitten daher Termine pünktlich einzuhalten bzw. falls erforderlich die Termine frühzeitig, spätestens aber 24 h vorher, abzusagen. Reservierte, aber nicht rechtzeitig vorher abgesagte Termine werden in Rechnung gestellt und zwar mit 25€ pro halbe Stunde.